MU14 gewinnt erstes Spiel und macht ganze 49 Punkte!

20161127_hts1j_vs_hsv1j_7Dass wir dieses Team am Ende mit 15 Punkten und insgesamt 49 erzielten Punkten schlagen würden, haben wir anfangs kaum für wahrscheinlich gehalten. Mit dem HTS stand uns heute durchaus ein schlagbarer Gegner gegenüber, aber unser Team zeigte sich beim Aufwärmen alles andere als angriffsbereit.

Viel zu langsam und unaufmerksam starteten sie entsprechend auch in das Spiel und das erste Viertel ging unnötigerweise mit 8:10 verloren. In kleinen Stücken verbesserten sich im zweiten Viertel das Zusammenspiel und die Verteidigungsleistung wieder, sodass es mit 17:17 in die Halbzeitpause ging. Das sollte in der zweiten Halbzeit definitiv besser werden und das Team sollte endlich das abrufen, was es eigentlich längst drauf hat.

Und siehe da – der erste Korb der zweiten Halbzeit war unser und diese Führung ließen wir für den Rest des Spiels nicht mehr los.

20161127_hts1j_vs_hsv1j_6Durch aggressivere und aufmerksamere Verteidigungsleistung, clevere Pässe und dem richtigen Zug zum Korb, konnten wir vor allem in letzten Viertel noch richtig einen drauf setzen und gewannen dieses mit sagenhaften 20:8 Punkten! Der Endstand von 49:34 war somit wohlverdient und der allererste Sieg wurde gebührend mit all den Zuschauern und Fans (die in diesem Fall kaum in die Halle passten) gefeiert!

Weiter so! Wir sind stolz auf euch! (Und nächstes Mal gleich von Anfang an bitte ;))

 

Leave a Comment

(required)

(required)